Auf den ersten Häusern ist das Dach schon drauf

Seit März 2022 rallen die Bagger und unser Projekt nimmt sehr konkret Gestalt an. Die ersten Steine zum Bau der Quartz Häuser wurden gemauert.
Auch die Steine für die PolyCare Häuser sind auf der Baustelle angekommen und der Häuserbau nach dem Baukastenprinzip beginnt.

Die Baustelle ist eingerichtet und inzwischen in vollem Gange – der Hochbau startet

Seit März 2022 rallen die Bagger und unser Projekt nimmt sehr konkret Gestalt an. Die ersten Steine zum Bau der Quartz Häuser wurden gemauert.
Auch die Steine für die PolyCare Häuser sind auf der Baustelle angekommen und der Häuserbau nach dem Baukastenprinzip beginnt.

Raus aus den Slums – rein in bezahlbares Wohnen: Werden Sie Mietpate!

Nur durch Ihre Spende können in Namibia weitere bezahlbare Häuser zur Miete entstehen und dadurch Menschen eine lebenswerte Heimat erhalten. Jeder Euro hilft uns, den Menschen in Afrika zu helfen. Eine Möglichkeit ist es, Mietpate zu werden.

50.000 Euro Spendeneingang!

Die meravis Immobiliengruppe hat gemeinsam mit der Reichsbundstiftung und dem Sozialverband Deutschland / Landesverband Niedersachsen die unglaubliche Summe von 50.000 Euro gespendet.

Sozialer Wohnungsbau in Namibia: Eine neue Option für ESG

Beteiligung an Verbesserung der Lebensverhältnisse sollte auf sozialen Faktor der Taxonomie-Verordnung einzahlen / Initiative der deutschen Wohnungswirtschaft will Menschen aus den Slums holen

Übergabe der Baugenehmigung an den GU Quartz Construction

Grundstücksankauf, Einreichung des Bauantrags, Abschluss der GU-Verträge – das waren die großen Doings 2021 bei Housing! for Future gGmbH. Anfang 2022 war es endlich so weit: die Baugenehmigung ist da und wurde, wie auf dem Bild zu sehen, an unseren GU – Quartz Construction übergeben.

Das lokale Bauunternehmen an der Seite von Housing! for Future – Polycare

Windhoek – eine vielseitige, untypisch afrikanische Stadt geprägt durch das Erbe des Kolonialismus und dem ungebrochenen Stolz der Namibier für ihr Land und ihre Kultur.

Es geht los – die ersten Bagger rollen!

Vor gut zwei Jahren wurde die Initiative Housing! for Future nun von der GWH Wohnungsgesellschaft mbH Hessen gemeinsam mit der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt ins Leben gerufen. Nun werden die ersten 25 Häuser gebaut.

Corona in der Wellblechhütte – ein Lagebericht aus Namibia

Die COVID-19 Pandemie hat die gesamte Welt seit nun zwei Jahren fest im Griff. Doch im Wirbel der nationalen Neuigkeiten und Regeländerungen, gesprenkelt mit ein paar internationalen Highlights, geht die Situation vieler Länder unter. In einem Gespräch mit dem Namibier Christiaan Cronjé werden Probleme deutlich, die man sicher als Bewohner eines erste Welt Landes wie Deutschland nicht ausmalen kann.

Häuser bauen, Perspektiven bieten – „Housing! for Future“ kauft erstes Grundstück in Namibia

Neues Bündnis für bezahlbares Wohnen in Afrika gegründet: Gemeinnützige Initiative der deutschen Immobilienwirtschaft will auf Spendenbasis menschenwürdigen Wohnraum für Familien aus Slum-Gebieten schaffen