Werden Sie Teil unserer Unterstützer-Familie

Raus aus den Slums – gemeinsam für bezahlbare Häuser zur Miete

Nur durch Ihre Spende können in Namibia weitere bezahlbare Häuser zur Miete entstehen und dadurch Menschen eine lebenswerte Heimat erhalten. Jeder Euro hilft uns, den Menschen in Afrika zu helfen. Große Wohnungsunternehmen und bedeutende Akteure der Immobilienwirtschaft sind bereits Spender und Unterstützer der Housing! for Future – erweitern Sie unsere Sponsoren-Familie, ganz egal ob geschäftlich oder privat!

Ihre Spende und Ihr Engagement können vielfältig sein – Idee gefällig?

1

Jetzt Spenden!

2

Mit uns Slums bekämpfen! Jeder Euro zählt im Kampf gegen die Slums in Namibia und lässt Häuser als Zuhause und große Chance für Menschen entstehen.

3

Lassen Sie Ihr Engagement sichtbar werden! Integrieren Sie Ihr Housing! for Future-Investment öffentlichkeitswirksam in Ihre Unternehmenskommunikation.

4

Feiern und Gutes tun! Initiieren Sie bei Ihrem nächsten Event eine Spendensammlung für Housing! for Future. Wir unterstützen Sie gerne mit Ideen.

5

Aussortieren, aber spenden! Geben Sie zum Beispiel Ihrem aussortierten IT-Equipment einen sinnvollen und sozialen Zweiteinsatz, mit dem ersparten Geld kann die Housing! for Future Häuser gegen Slums bauen.

6

Spenden verdoppelt Freude! Ihre Freude zum Anlass Ihres bevorstehenden Jubiläums, Ihres runden Geburtstags oder eines besonderen Meilensteins verdoppelt sich durch eine Spende an die Housing! for Future.

7

Spenden Sie Mieten! Eine monatliche Spende ermöglicht mehr Menschen in Namibia den Absprung aus dem Slum durch eine zusätzlich kostenreduzierte und bezahlbare Miete. Ab 250 € monatlich kann eine Familie sogar insgesamt einen Monat kostenlos wohnen.

8

Spenden Sie ein Zuhause! Ab einer Spende von 50.000 € kann durch Ihre Hilfe ein ganzes weiteres Haus entstehen und Zuhause werden.

9

Werden Sie kontinuierlicher Chancen-Partner! Spenden Sie monatlich, quartalsweise oder jährlich einen Betrag Ihrer Wahl und werden so entscheidender Partner im Kampf gegen Slums in Namibia.

  • Projektspende – Jeder Euro zählt!
    Im Kampf gegen die Slums in Namibia entstehen dadurch Häuser als Zuhause und große Chance für Menschen.

  • Werden Sie kontinuierlicher Chancen-Partner!
    Spenden Sie monatlich, quartalsweise oder jährlich einen Betrag Ihrer Wahl und werden so entscheidender Partner im Kampf gegen Slums in Namibia.

  • Haus-Patenschaft – Spenden Sie Zuhause!
    Ab einer Spende von 50.000 € kann durch Ihre Hilfe ein ganzes weiteres Haus entstehen und Zuhause werden.

  • Spenden Sie Mieten!
    Eine monatliche Spende ermöglicht mehr Menschen in Namibia den Absprung aus dem Slum durch eine zusätzlich kostenreduzierte und bezahlbare Miete. Ab 250 € monatlich kann eine Familie sogar insgesamt einen Monat kostenlos wohnen.

  • Charity-Image – Ihr Engagement sichtbar machen!
    Integrieren Sie Ihr HfF-Investment ab 100.000 € in Ihre Unternehmenskommunikation und sichern sich einen Platz auf unserer Homepage.

  • Feiern und Gutes tun!
    Integrieren Sie bei Ihrem nächsten Event eine Spendensammlung für Housing! for Future. Wir unterstützen Sie gerne mit Ideen.

  • Sachspenden – Aussortieren, aber spenden!
    Geben Sie Ihrem aussortierten IT-Equipment einen sinnvollen und sozialen Zweiteinsatz bei der HfF und fördern dadurch den Häuser-Bau.

  • Spenden verdoppelt Freude!
    Ihre Freude zum Anlass Ihres bevorstehenden Jubiläums, Ihres runden Geburtstags oder eines besonderen Meilensteins verdoppelt sich durch eine Spende an die Housing! for Future.

Was Ihre Spende für Sie bedeutet

  • Sie leisten einen wertvollen Beitrag zur Slum-Bekämpfung in Afrika.

  • Mit Ihrer Spende schaffen wir bezahlbaren Wohnraum für Slum-Bewohner.

  • Sie geben den Menschen in Namibia Chancen auf ein besseres Leben.

  • Sie unterstützen Hilfe zur Selbsthilfe, z.B. durch die Schaffung von Arbeitsplätzen vor Ort.

Wertvolle Kooperation mit DESWOS e.V.

Damit Sie uns auch über DESWOS unterstützen können!

DESWOS Deutsche Entwicklungshilfe für soziales Wohnungs- und Siedlungswesen e.V

Die DESWOS wurde 1969 von sozial orientierten Wohnungsgenossenschaften und -gesellschaften, die dem GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. angehören, und von Privatpersonen gegründet. Seitdem gehören die Bekämpfung von Armut , Hilfe zur Selbsthilfe leisten und die nachhaltige Sicherung von Lebensgrundlagen zu den Grundsätzen der inzwischen mehr als 400 Projekten in über 50 Partnerländern.

In inzwischen über 50 Jahren konnten durch DESWOS und ihre ehrenamtlichen Engagierten gemeinsam mit lokalen gemeinnützigen Organisationen der Zivilgesellschaft Hilfsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika Brunnen entstehen, Schul- und Berufsbildung unterstützt sowie Wohnungs- und Gesundheitsprojekte realisiert werden. Im November 2020 schlossen DESWOS und Housing! for Future eine gemeinsame Kooperation, weil Helfen am besten gemeinsam geht und viele Vorteile hat:

  • Spenden für die Housing! for Future an die DESWOS kommen vollständig bei uns an
  • Stetiger Austausch schafft Synergien sowie effiziente und effektive Hilfe für Menschen in Not
  • Gemeinsam können noch mehr Spender erreicht und mehr Menschen eine Chance gegeben werden.

Schon viel erreicht.
Weiter gemeinsam helfen.

Unser Spendenkonto: IBAN DE76 5005 0201 0200 7035 10

Unser Spendenkonto:
IBAN DE76 5005 0201 0200 7035 10

957.000

Unsere Unterstützer-Familie

GWH Immobilien Holding GmbH

Anlässlich des 100. Geburtstag unterstützt GWH die Housing! for Future mit einer Großspende von 500.000 €. Zudem helfen eine Vielzahl von Mitarbeitern ehrenamtlich im Projekt mit sowie vielfältige weitere Ressourcen werden kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Nassauische Heimstätte Wohnungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH

Anlässlich des 100. Geburtstag unterstützt NWH die Housing! for Future mit einer Großspende von 300.000 €. Zudem helfen eine Vielzahl von Mitarbeitern ehrenamtlich im Projekt mit.

INDUSTRIA WOHNEN GmbH

Sowohl durch Projektspenden als auch über Spendensammlungen im Rahmen eines Charity-Events unterstützt INDUSTRIA die Housing! for Future direkt und indirekt mit namhaften Beträgen. Zudem helfen einige Mitarbeiter ehrenamtlich im Projekt mit.

meravis

Der meravis Immobiliengruppe ist es ein großes Anliegen, soziale Verantwortung zu übernehmen. Im Jahr 2006 haben wir daher die Reichsbund Stiftung gegründet, die junge und ältere Menschen, Kranke und Menschen mit Behinderung unterstützt. Diese Arbeit liegt uns am Herzen und erinnert an unsere Herkunft und sozialen Wurzeln.

KRAFTJUNGS

Die Werbeagentur Kraftjungs – Denken mit Herz – unterstützt die Housing! for Future durch das Sponsoring fast der Hälfte Ihrer Arbeitsleistung für unsere Homepage und unser Corporate Design

Ten Brinke Group

Die Ten Brinke Group unterstützt die Housing! for Future essenziel bei der Bauabwicklung und der Qualitätssicherung der Baumaßnahmen in Namibia. Außerdem stellt Sie ihre vor Ort Expertise zur Verfügung.

Allen & Overy

Anwälte und Steuerberater dieser internationalen Anwaltskanzlei liefern auf probono Basis rechtliche und steuerliche Begleitung aus deutscher Sicht.

Housing! for Future Newsletter

Melden Sie sich jetzt zum Newsletter an und verpassen Sie keine Updates zu unseren Projekten!

Housing! for Future Newsletter

Melden Sie sich jetzt zum Newsletter an und verpassen Sie keine Updates zu unseren Projekten!

NAMIBIA meets GWH – 180 Gäste beim Immobilien-Get-Together

Im Juni 2022 fand endlich wieder das Immobilien-Get-Together der GWH mit 180 Vertretern der Immobilien- und Maklerbranche in der Orangerie Kassel statt. Motto des Abends: Housing! for Future. Extra für diesen Abend ist Rudie van Vuurena von der Naankuse Foundation Wildlife Sanctuary aus Namibia angrereist. Rudie, wie alle ihn nennen und Namibier in fünfter Generation, stellte das Projekt „Ein Zuhause für Menschen aus Slums“ vor. „Wir wollen die Menschen aus ihrer desolaten ungesunden und oft gefährlichen Lebenssituation herausholen, ihnen feste Wohnungen mit fließend Wasser, Bad und Toilette, Strom, sichere und hygienische Wohn- und Lebensverhältnisse bieten und neue Lebensperspektiven mit mehr Sicherheit, Gesundheit, Hygiene eröffnen“, so Rudi. „Feste gemeinsame Ziele und verlässliche kompetent Partner wie Ihr sind dafür unerlässlich“, stellte Rudie, von Beruf Arzt und Leibarzt des Präsidenten, klar. Das Interesse bei den Gästen war groß und neben einem interessanten, kurzweiligen Abend, gab es viele Spendenzusagen.

Gemeinsam helfen.

Nachhaltig spenden. Chancen geben.

Spenden

Patenschaft

Werden Sie Mietpate. Ihre Spende ist die direkte Hilfe für eine Familie vor Ort – mit nur 250 € monatlich ist die Miete bezahlt.

Newsletter

Melden Sie sich jetzt zum Housing! for Future Newsletter an und verpassen Sie keine Updates zu unseren Projekten!